Die neue Lust am Singen

"Heaven can wait" Chor; alle Fotos: © Stefan Malzkorn

Mit dem Chor "Heaven can wait" führt unser Wissenschaftlicher Beirat Prof. Gunter Kreutz eine Pilotstudie zum Einfluss von Singen auf die Konzentrationsfähigkeit älterer Menschen durch. Der NDR berichtete u.a. darüber in dem Film Boom der Chöre - Die neue Lust am Singen.

"Bei seinem Konzertprogramm setzt der "Heaven can wait" Chor bewusst auf sein Alter. Themen wie Verlust und Tod bekommen eine ganze andere Bedeutung, wenn sie von alten Menschen besungen werden. ...

Chorsingen galt lange als uncool, war nur etwas für richtig gute Sänger. Doch das hat sich gründlich geändert. Insgesamt singen in Deutschland momentan mehr als fünf Millionen Menschen in Gesangsgruppen oder im Chor. Es gibt allein 60.000 registrierte und geschätzt noch mal 50.000 unabhängige Chöre. Der Film begleitet Chöre, die anders singen wollen als klassische Schul- oder Kirchenchöre und fragt: Warum sind Chöre plötzlich so angesagt?"

 


Zurück