Tanzcafé für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und Tanzfreudige in Zürich

von Singende Krankenhäuser (Kommentare: 0)

"Musik aktiviert viele Bereiche des Gehirns... Musik weckt auch die Seele von Demenzkranken und bringt deren Körper in Schwung. Im Tanzcafé in Zürich-Oerlikon werden für ein paar Stunden müde Knochen wieder munter und körperliche Defizite zweitrangig."
"Die heilende Kraft der Musik aus Einstein, SRF, 18.05.2017

Geleitet wird das Tanzcafé von Verena Speck. Sie ist die 'Musikmamsell' und war lange Moderatorin und Redakteurin beim schweizer Radio DRS.
www.musikmamsell.ch, Impressionen: www.youtube.com

Wann: Das Tanzcafé findet immer am zweiten Dienstag des Monats statt. Eintritt frei, ohne Anmeldung.
Die nächsten Termine (jeweils 14.30 bis 16.30 Uhr) sind:

  • 14.08.2018
  • 11.09.2018
  • 09.10.2018
  • 13.11.2018
  • 11.12.2018

Ort: Im Restaurant Binzgarten (rollstuhlgerecht), Affolternstrasse 10, unmittelbar beim Bahnhof Oerlikon, hinter dem Gleis 8. Verkehrsgünstig mit Zug, Tram oder Bus zu erreichen. Mit dem Auto: Parkhaus Jungholz (Jungholzstrasse 19).

...

In Deutschland bietet z.B. die Initiative "Wir tanzen wieder!" Tanzangebote für Menschen mit Demenz an - z.B. auf dem 12. Deutschen Seniorentag, 28. - 30. Mai, in Dortmund.

Zurück