Ehrenvorsitzende

 

Katharina Bossinger

Ehrenvorsitzende
Mitgründung des Netzwerks Singende Krankenhäuser e.V. zusammen mit ihrem Partner Wolfgang Bossinger; Aufbau und Pflege wichtiger Kontakte zu Wegbegleitern der ersten Stunde sowie zu Schirmherrin Gerlinde Kretschmann und Beirat Eckart von Hirschhausen; Durchführung von Buch- und CD-Projekten, die dem Verein zugute kommen; Zusammenarbeit der Akademie Singen und Gesundheit und Singende Krankenhäuser e.V.; Gesangspädagogin, Konzertsängerin, weitergebildete Singleiterin, Prozessarbeit nach Arnold Mindell.
www.sing-again.de

Wolfgang Bossinger

Ehrenvorsitzender
Entwicklung der Vision und Gründung des Netzwerks Singende Krankenhäuser e.V. im Auftrag von Patienten zusammen mit Gründungsmitgliedern der Initiative und dem Verein "Il canto del Mondo"; Aufbau und Pflege wichtiger Kontakte zu Wegbegleitern der ersten Stunde sowie zu Schirmherrin Gerlinde Kretschmann und Beirat Eckart von Hirschhausen; Ausbau des wissenschaftlichen Beirats und der internationalen Botschafter; Anstoß von Forschung und Durchführung eines ersten Forschungsprojekts zum heilsamen Singen in Kooperation mit führenden Wissenschaftlern des wissenschaftlichen Beirats von Singende Krankenhäuser e.V.; Durchführung von Buch- und CD-Projekten, die dem Verein zugute kommen; Zusammenarbeit der Akademie Singen und Gesundheit und Singende Krankenhäuser e.V.
www.healingsongs.de

Norbert Hermanns

Ehrenvorsitzender
Musiktherapeut DMtG, Heilpraktiker (Psychotherapie), Dipl. Sänger, Stimmbildner, Dipl. Religionspädagoge, Koordinator Musiktherapie LebensWert e.V., Musiktherapeut Palliativzentrum / Uniklinik Köln;
Ausbau und Mitgestaltung der Weiterbildungsinhalte von Singende Krankenhäuser e.V.; inhaltlicher Schwerpunkt auf Krebs- und Palliativpatienten, Stimmbildung / Embodiment / nonverbale Kommunikation und Sensibilisierung für musikalischen Ausdruck; Wegbereiter des Parkinson- und des COPD-Moduls; Professionalisierung der Weiterbildung durch Stärkung der Zusammenarbeit mit der Musiktherapie; Ausbau der Uniklinik Köln zu einem Leuchtturmprojekt von Singende Krankenhäuser e.V. mit Hospitationen und fachlichen Begleitungen interessierter Laien/Fachkräfte und SingleiterInnen der Initiative; Begleitung von Forschungsinitiativen, z.B. durch Kooperation mit dem Sydney de Haan Research Institute an der Canterbury Christ Church Universität in England; Fachliche Beratung und Unterstützung bei der Profilschärfung und strategischen Ausrichtung des Vereins; Gewinnung zahlreicher Beiräte und Kooperationspartner, u.a. die Hilde-Ulrichs Stiftung für Parkinsonforschung; Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit über Social Media
www.norbert-hermanns.net