Modul F

Öffentlichkeitsarbeit und Medienpräsenz für SingleiterInnen


Anwendungsbezug

  • Solo-Selbständige, die ihren Wert erkennen, erhöhen und auch so gesehen werden wollen.
  • Wie du als ausgebildeter Singgruppenleiter dich und deine Leistung sowohl persönlich als auch in digitalen Medien wertvoll präsentierst.

Dieses Seminar hilft dir deinen wahren Wert zu erkennen und authentisch und wirkungsvoll zu vertreten. Singende Krankenhäuser e.V. und Zoom Mitgliedertreffen, wer hätte sich das jemals vorstellen können? Die Digitalisierung des Analogen schreitet auch aufgrund von Corona rasch voran. Dieses Seminar gibt einen praktischen Einblick in die digitale und analoge Welt und vermittelt Ansätze nicht nur Schritt zu halten sondern es auch geschickt für sich selbst zu nutzen. Persönlicher Auftritt, Facebook, Google, Webseite, Zoom und Co. im Zusammenspiel. Wie der analoge Papier-Flyer durch die digitale Landingpage ergänzt oder gar ersetzt werden kann. Mit einem Rucksack vollgepackt mit Praxistipps und neuem Selbstvertrauen wirst Du zu Hause ankommen.

In diesem Seminar möchten wir:

  • Gemeinsam mit dir herausfinden wie dein STIMMiges Singangebot aussieht. Du entdeckst worauf es wirklich ankommt, um anzukommen.
  • Wir zeigen Möglichkeiten auf, dich innerlich zu stärken, um kraftvoll & erfolgreich mit dem, was du in dir trägst nach außen zu gehen.
  • Wir bringen Bespiele aus unserer Singleiterpraxis im Umgang mit privaten Singgruppen, im Klinik- und Unternehmensumfeld und geben Raum für gemeinsamen Erfahrungsaustausch.
  • Du erfährst, wie ein analoger Papier-Flyer in eine digitale Landingpage transformiert wird und welche Vorteile das bietet.
  • Digital und analog sind sich nicht erst durch Corona nähergekommen. Eigene Webseite, Google, Facebook, E-Mail Marketing, Zoom-Meeting – da wird einem schnell schwindelig. Wie Digitales und Analoges besser zusammenspielen und wie Du es für Dich besser nutzen kannst – darum geht es. Bring also all Deine Fragen mit und wir versuchen entweder sofort eine Antwort zu geben oder im Nachgang.
  • Die genannten Inhalte werden mit heilsamen Liedern klangvoll ergänzt.

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an alle SingleiterInnen und Selbständige, die mehr aus ihrem persönlichen und digitalen Auftritt machen wollen. Es verschafft Mut, um wichtige Schritte zu tun und eignet sich besonders als Einstiegsseminar in dieses Thema.


Dieses Modul ist nicht auf die Singleiter-Weiterbildung anrechenbar, weil es bezogen auf die Bewerbungsphase ein Zusatzmodul ist. Das Modul ist in beiden Weiterbildungsgängen (Krankenhaus oder Altersheim) buchbar.


Modulgebühr:
280 € (ohne Kosten für Unterkunft und Verpflegung)
252 € ermäßigt für Mitglieder

Seminarzeiten:
Freitag 18:00 Uhr bis Sonntag 13:00 Uhr


Seminarleitung:
Heiko Römhild und Martina Janoschek

Ort: DE - Evangelische Akademie in Bad Herrenalb

Zurück